Folgen Sie uns auf

Folgen Sie uns auf

Küchenarbeitsplatte

Es gibt verschiedene Arten von Arbeitsplatten für die Küche, welche unterschiedliche Eigenschaften aufweisen. Wir haben nachstehend die Arbeitsplatten zusammengefasst.

Natursteinarbeitsplatte

Die Natursteinarbeitsplatte, ist wie der Name schon sagt, aus einem natürlichen Stein. Er wird als Ganzes aus einem Felsen gewonnen und in eine Platte verarbeitet. Dabei können Stärken von 2cm bis 16 cm angefertigt werden. Ist die Länge der Natursteinarbeitsplatte über 2,5m, muss der Stein geteilt werden. Die meisten Natursteine sind in poliert (glänzend und glatt), Semi gloss (glatt und samitg) und im Leather Look (matte Optik erinnert bei Berührung an Leder) erhältlich.

Beim Naturstein ist eindeutig die Optik im Vordergrund. Jeder Stein und jede Maserung ist ein Unikat. Dabei können viele verschiedene Steine, ob hell, dunkel oder doch mit Farbe, ausgewählt werden.

Designküche deckenhoch in Hellgrau
Barrique Alteiche mit Schneeweiß

Keramikarbeitsplatte

Eine Keramikarbeitsplatte ist eine Küchenarbeitsplatte, die aus dem Material Keramik hergestellt wird. Sie besteht aus einem Mix von Ton, Feldspat, Quarzpartikel und anderen natürlichen Materialien, die unter hohen Temperaturen gebrannt werden, um eine glatte harte Oberfläche zu erzeugen. Die Keramikarbeitsplatte unterscheidet sich optisch vor allem durch die Stärke, da diese standardmäßig von 1,2 cm bis 12 cm erhältlich ist. Zudem kann eine Länge von bis zu 3,1 m mit einer Arbeitsplatte ausgestattet werden. Die Keramikarbeitsplatte punktet vor allem mit einer großen Farbauswahl.

Beide Materialien im direkten Vergleich mit allen Vor- und Nachteilen können Sie im Blogbeitrag „Steinplatte vs. Keramikarbeitsplatte“ nachlesen.

Raumbeleuchtung in der Küche mit LED Leisten
Raumbeleuchtung mit LED Leisten in der Decke unter der Arbeitsplatte und unter den Oberschränken

Kunststoffarbeitsplatte

Eine Kunststoffarbeitsplatte besteht aus einer Kunststoffoberfläche die auf einer Trägerplatte befestigt wird. Die Arbeitsplatten bestehen aus einer Vielzahl von Dekoren, die in Schichten auf eine Holz-Trägerplatte aufgebracht werden.

Die Kunststoffarbeitsplatten sind in der Regel leicht zu reinigen und in verschiedenen Farben und Designs erhältlich. Sie sind meist preisgünstiger als Materialien wie Naturstein oder Keramik. Als Nachteile sind bei diesen Arbeitsplatten  vorallem Kratzer und Verfärbungen von heißen Töpfen, Pfannen oder Bleche anzumerken. Zudem können sie sich bei hoher Hitze verformen oder schmelzen. Ein wesentlicher Punkt ist vorallem die Ästhtik, welche im Vergleich zu Stein und Keramik weniger hochwertig wirkt.

Holzarbeitsplatte

Eine Holzarbeitsplatte wird aus Massivholz gefertigt. Es bieten sich viele Hölzer für Küchenarbeitsplatten an, einschließlich Ahorn, Eiche, Walnuss, Kirsche und Buche. Jede Holzart hat ihre Eigenart, die sich auf die Optik und die Langlebigkeit der Arbeitsplatte auswirken kann.

Holzarbeitsplatten weisen eine besonders hohe Widerstandsfähigkeit auf. Sie können geölt oder lackiert werden, um ihre natürliche Schönheit zu betonen und gleichzeitig zu schützen. Allerdings erfordern sie mehr Pflege als andere Arbeitsplattenmaterialien.  So ist beispielweise regelmäßiges Ölen oder die Pflege mit geeigneten Holzmittel essenziell, um sie vor Feuchtigkeit und Austrocknung zu schützen. Zudem reagieren Holzarbeitsplatten empfindlicher auf Hitze und Feuchtigkeit als andere Arbeitsplattenmaterialien.

BERATUNGSGESPRÄCH

Für die richtige Arbeitsplattenauswahl ist es ratsam einen unserer Schauräume zu besuchen. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Beratungstermin mit Ihnen.

WEITERE NEWSARTIKEL
Vollholzküchen als zeitlose Investition

In der Welt des Küchendesigns gibt es Trends, die kommen und gehen, aber eine Sache bleibt zeitlos: Vollholzküchen. Mit ihrer natürlichen Schönheit, ihrer Langlebigkeit und ihrer Vielseitigkeit sind Vollholzküchen eine Investition, die sich lohnt.

Küchenarmaturen

Die Küchenarmatur ist nicht nur ein funktionaler Bestandteil der Kücheneinrichtung, sondern auch ein wichtiges Designelement, das den Stil und die Ästhetik der Küche maßgeblich beeinflusst.

Tipps Pflege und Wartung Geschirrspüler

Ein Geschirrspüler ist ein unverzichtbares Gerät in jeder Küche, der uns viel Zeit und Mühe beim Abwaschen erspart. Damit Ihr Geschirrspüler effizient und zuverlässig funktioniert, ist es wichtig, ihn richtig zu pflegen und regelmäßig zu warten.

Kreative Ideen für einzigartige Küchendesigns

Es wir immer mehr Wert auf einzigartige und kreative Küchendesigns gelegt, die nicht nur praktisch, sondern auch ästhetisch ansprechend sind.

Wünsche in die Küchenplanung integrieren

Eine Küchenplanung ist keine alltägliche Tätigkeit. Damit auch an alles gedacht wird und alle Wünsche von Ihnen festgehalten werden, haben wir Tipps für Sie.