Grundausstattug in der Küche

Grundausstattung in der Küche – Welche Utensilien sollten nicht fehlen?

In der Küche gehört eine gewisse Grundausstattung dazu, damit überhaupt gekocht werden kann.  Natürlich hängt die Grundausstattung sehr stark davon ab, ob und wie viel gekocht und gebacken wird. Wir geben einen Überblick, welche Utensilien in keiner Küche fehlen dürfen.

Wir unterscheiden hierbei in 4 Überkategorien bestehend aus Koch-, Back-, Servierutensilien sowie Kleingeräte:

Kochutensilien Checkliste

  • Scharfes Messer
  • Kochlöffel
  • Pfannenwender
  • Schneidebrett
  • Töpfe mit Deckel mind. 3 Stück
  • Pfanne
  • Reibe
  • Sieb
  • Verschließbare Gläser für Lebensmittel und Gewürze
  • Dichte Plastik-/Glasbehälter zum Verschließen
  • Backblech
  • Backpapier
Kochutensilien

Backutensilien Checkliste

  • Teigkarte
  • Schneebesen
  • Tortenring
  • Nudelholz
  • Spritzsack mit Tüllen
  • Topflappen
  • Pinsel
Backutensilien

Empfehlung:

Am Anfang nicht zu viel an Behälter und Geschirr kaufen. Die Laden müssen nicht gleich am Anfang randvoll bestückt werden. Die Erfahrung zeigt, die Laden füllen sich mit der Zeit von selbst.

Servierutensilien Checkliste

  • Besteck für mind. 6 Personen
  • Geschirrset für mind. 6 Personen
  • Platzsets für mind. 6 Personen
  • Servietten
  • Topfuntersetzer
  • Gläser
  • Wasserkrug
Geschirrset Küche

Kleingeräte Checkliste

Zur Gerätebasis in der Küche gehören Geräte wie der Kühlschrank, ein Herd und ein passender Dunstabzug, sowie ein Backrohr. Hilfreiche weitere Geräte, die nicht fehlen sollten sind:

  • Wasserkocher
  • Pürierstab
  • Mixer
  • Toaster
  • Waage
Küchengeräte

Je häufiger und spezifischer gekocht wird, desto mehr Utensilien werden darüber hinaus benötigt. Wollen Sie noch weitere Tipps zum Thema, welche Dinge in der Küche vorhanden sein sollen?



NEWSLETTERKATALOG ANFORDERNREFERENZKÜCHENTERMIN VEREINBAREN