3. Platz beim Keppler Design-Award

3. Platz beim Keppler Design-Award

Tolle Auszeichnung für unsere Lehrlinge! Im Rahmen des Keppler Design-Wettbewerbs erreichten unsere angehenden TischlerInnen den tollen 3. Platz.

Der Kepplinger Design-Award wurde in Kooperation mit der Organisation Hartbeat entwickelt, mit dem Ziel, kompetente FacharbeiterInnen für die Zukunft auszubilden und im Unternehmen zu halten. Die Vorgabe war es, ein kreatives und funktionales Designerstück zu konstruieren, welches ein einzigartiges optisches Erscheinungsbild hat und auch den Ansprüchen des Möbelbaus entspricht.

Teilnahmebereichtigt waren alle Lehrlinge, Schüler von Holzfachschulen sowie einschlägigen technischen Schulen. Unsere Lehrlinge haben einen zerlegbaren Schachspieltisch aus Nuss und Ahorn gefertigt, welcher nicht nur durch die aufwendige Fertigung herausragt sondern auch optisch auf sich aufmerksam macht.

Verantwortlich für diese tolle Leistung ist auch unser Lehrlingsbeautftragter Alfred Graf. Zusammen mit seinen Schützlingen wurden viele Stunden investiert, um das maximale aus dem Meisterwerk herauszuholen. „Nächstes Jahr werden wir uns wieder voll reinhängen, damit wir dann den 1. Platz nach Dietach holen“, schmunzelt Alfred.

 



+43 7252 38343TERMIN VEREINBARENKATALOG ANFORDERNARBEITEN BEI BREITSCHOPF